Fremde oder Freunde

Der schaurige Schusch

 

Na, klasse!!! Der Schusch zieht im Nach­bar­haus ein. Dabei möch­ten das scheue Huhn, der bocki­ge Hirsch, die gars­ti­ge Gams, das mau­li­ge Murmeltier und der Par­ty-Hase lie­ber unter sich blei­ben. Groß wie ein Cola-Auto­mat soll er sein, zot­te­lig wie eine alte Zahn­bürste, stin­kig wie ein nas­ser Hund....  Die Tie­re auf dem Doggl­spitz sind beun­ru­higt. Der schau­ri­ge Schusch, der Hasen frisst und muf­fe­lig ist zieht zu ihnen auf den Berg.
Und dann lädt er sie auch noch zu sei­ner Ein­wei­hungs­par­ty in sein neu­es Heim ein. Trau­en sich die Bewoh­ner? Ob das wohl gut­geht?

In dem wun­der­ba­ren Bil­der­buch von Char­lot­te Haber­sack geht es um Vor­ur­tei­le, aber auch um Mut und Freun­schaft, denn manch­mal lohnt es sich, doch wirk­lich öfter mal genau­er hin­zu­schau­en oder einen Schritt nach vorn zu wagen. Eine schö­ne Geschich­te mit viel Humor und Wort­witz, der auch unse­re Schul­kin­der bei ihrem letz­ten Besuch in unse­rer Biblio­thek gespannt lausch­ten. Nach der Vor­le­se­zeit gab es wie­der genü­gend Zeit zum Aus­tausch über die Geschich­te und natür­lich auch Zeit zum Schmö­kern und Bas­teln. Wei­ter­le­sen Frem­de oder Freun­de

Faszinierendes Bolivien

dav

Einen schö­nen und inter­es­san­ten Abend ver­brach­ten wir mit vie­len Besu­chern bei unse­rem Rei­se­vor­trag über Boli­vi­en. Micha­el und Anja nah­men uns mit zu einem Trip durch das süd­ame­ri­ka­ni­sche Land. Mit atem­be­rau­ben­den Bil­dern und span­nen­den Berich­ten von den Urlaubs­er­leb­nis­sen konn­ten wir das Land Boli­ven - von dem wir bis­her lei­der gar nicht soviel wuss­ten - ken­nen­ler­nen. Von Urwald und Groß­städ­ten, Salz­wüs­ten und Was­ser­fäl­len zeig­ten die bei­den uns herr­li­che Fotos. Wir erfuh­ren eini­ges über die Geschich­te und das Leben der Men­schen aus dem fas­zi­nie­ren­den „Land der Natur­wun­der“.

Vie­len Dank an Mig und Anja! Es war ein schö­ner Abend mit euch!

Spende für die Bib

sdr

Wir freu­en uns rie­sig über eine Spen­de der Volks- und Raiff­ei­sen­bank Ober­fran­ken Mit­te eG.  In einer klei­nen Fei­er­stun­de in der his­to­ri­schen Stein­müh­le in Kro­nach wur­de uns  ein Scheck über 500,-- Euro über­reicht.
Das Team der Biblio­thek sagt ganz herz­lich Vergelt´s Gott. Wir wer­den das Geld für die Lese­för­de­rung und Anschaf­fung neu­er Medi­en ver­wen­den.

 

In den Ferien geöffnet

 

In den Pfingst­fe­ri­en ist unse­re Biblio­thek geöff­net.
Nur am Pfingst­sonn­tag und -mon­tag fin­det kei­ne Aus­lei­he statt
Wir wün­schen schö­ne Feri­en und erhol­sa­me Fei­er­ta­ge.

 

 

Reisevortrag über Bolivien

Herz­li­che Ein­la­dung zu einem Rei­se­be­richt mit Bil­dern aus Boli­vi­en

Sie inter­es­sie­ren sich für das unglaub­lich viel­fäl­ti­ge Land Boli­vi­en und möch­ten erfah­ren, was man wäh­rend einer mehr­wö­chi­gen Rei­se dort sehen, erle­ben und auch ler­nen kann? Oder möch­ten Sie ein­fach nur eini­ge beein­dru­cken­de Bil­der aus dem boli­via­ni­schen Regen­wald, der kar­gen Hoch­ebe­ne und den leben­di­gen Städ­ten sehen?

Dann sind Sie herz­lich zu einem kurz­wei­li­gen Rei­se­vor­trag in unse­re Biblio­thek ein­ge­la­den: Am Sonn­tag, den 23. Juni 2019 um 19:00 Uhr. Der Ein­tritt ist frei.