Wir öffnen wieder :-)

End­lich ist es soweit - wir sind wie­der für euch da!
Ab Frei­tag, den 14. Mai darf unse­re Biblio­thek öff­nen und wir freu­en uns sehr dar­über :-)

Wer sich sel­ber schützt - schützt auch ande­re! Bit­te beach­ten Sie die Hygie­ne­re­geln, die natür­lich auch bei uns beach­tet wer­den müs­sen.

  • Bit­te tra­gen Sie eine FFP2 Mas­ke
  • Abstand hal­ten
  • Nur eine begrenz­te Anzahl von Besu­chern dür­fen unse­re Biblio­thek betre­ten.
    Im Ein­gangs­be­reich ste­hen unse­re Büche­rei-Kör­be. Jeder Besu­cher hat nur mit einem Korb Zutritt. Die­se wer­den nach der Aus­lei­he des­in­fi­ziert und für die Nächs­ten bereit­ge­stellt.
    Wenn kein Korb zur Ver­fü­gung steht, dann war­ten sie bit­te vor!! der Ein­gangs­tür.
  • Im obe­ren Ein­gangs­be­reich stel­len wir Des­in­fek­ti­ons­mit­tel bereit - bit­te des­in­fi­zie­ren Sie sich die Hän­de.
  • Zurück­ge­ge­be­ne Medi­en wer­den gerei­nigt und ste­hen erst zum nächs­ten Aus­leih­tag wie­der zur Ver­fü­gung.
  • Vie­le Leser freu­en sich schon auf den Besuch bei uns , des­halb  kann es zu War­te­zei­ten kom­men. Bit­te haben  Sie Geduld und Ver­ständ­nis. Wir geben unser Bes­tes.
    Das War­ten lohnt sich, denn wir haben die Coro­na-Schließ­zeit gut genutzt und haben neue Medi­en ange­schafft. Alles ist auf Hoch­glanz poliert, sor­tiert und neu ein­ge­räumt. Jetzt kann es los­ge­hen.

Bit­te hel­fen Sie mit, dass die “ Vor­schrif­ten“ ein­ge­hal­ten wer­den, denn nur so ist eine rei­bungs­lo­se Aus­lei­he mög­lich. Unse­re und eure Gesund­heit sind  das Wich­tigs­te.
Bis bald!

Herz­li­che Grü­ße
Euer B-Team

Frohe Ostern

Lie­be Lese­rin­nen und Leser,
unser Team der Biblio­thek wünscht euch allen ein schö­nes Oster­fest.
Lei­der ist auf­grund der hohen Inzi­denz­wer­te unse­re Büche­rei
immer noch bis auf wei­te­res geschlos­sen.

Euer B-Team

Leider noch geschlossen

Das fie­se Coro­na­vi­rus macht lei­der wie­der einen Strich durch unse­re Rech­nung. Wir hat­ten uns schon so gefreut........
In ver­schie­de­nen Regio­nen dür­fen Biblio­the­ken ab dem 8. März wie­der öff­nen. Lei­der nicht bei uns, denn der hohe Inzi­denz­wert lässt es zur Zeit noch nicht zu. Eure und unse­re Gesund­heit steht an ers­ter Stel­le.
Scha­de, dass wir uns nicht sehen kön­nen, denn wir ver­mis­sen euch wirk­lich sehr und kön­nen es kaum erwar­ten, dass bei uns wie­der was los ist.
In unse­rer Büche­rei wird aber schon mal alles vor­be­rei­tet. Wir haben die Zeit genutzt. Wir haben geputzt, aus- ein- umge­räumt, aus­sor­tiert und war­ten jetzt nur noch auf den Start­schuss. Eure aus­ge­lie­he­nen Medi­en müsst ihr noch eine Wei­le zuhau­se depo­nie­ren. Die Aus­leih­frist wird ver­län­gert und es ent­ste­hen euch kei­ne Ver­säum­nis­ge­büh­ren.

Bleibt gesund und hof­fent­lich: Bis bald!

Fit für die Zukunft

Die „Bibliothek im Alten Torhaus“ in Teuschnitz investiert in modernste Technik. Möglich macht dies eine satte Förderung durch den Deutschen Bibliotheksverband. Die Vorfreude auf die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten ist groß.

Teu­schnitz- Wäh­rend klei­ne Bau­meis­ter mit pro­gram­mier­ba­ren Lego­stei­nen „coo­le“ Robo­ter mit Sen­so­ren und Moto­ren bau­en, stel­len Tech­nik-affi­ne Jugend­li­che mit­hil­fe des 3-D-Dru­ckers tren­di­ge drei­di­men­sio­na­le Tei­le her. Die jüngs­ten Büche­rei-Besu­cher fie­bern indes­sen bei einem span­nen­den Bil­der­buch-Kino auf dem neu­en gro­ßen Fern­se­her mit.  Der­wei­len erklärt eine Büche­rei-Mit­ar­bei­te­rin einem Leser anhand des Tablets die Onlei­he von zuhau­se aus: So könn­te - nach der Coro­na-beding­ten Zwangs­pau­se - ein Nach­mit­tag in der „Biblio­thek im Alten Tor­haus“ aus­se­hen. Die tech­ni­schen Vor­aus­set­zun­gen hier­für sind bereits vor­han­den; hat doch die Büche­rei ihr - bereits schon bis­her - sehr inno­va­ti­ves Ange­bot noch ein­mal umfas­send aus­ge­baut.    

Vor Ort für Alle“: Mit dem Sofort­hil­fe­pro­gramm för­dert der Deut­sche Biblio­theks­ver­band bun­des­weit Maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung der digi­ta­len Aus­stat­tung und zur Umset­zung zeit­ge­mä­ßer Biblio­theks­kon­zep­te in Kom­mu­nen mit bis zu 20.000 Ein­woh­nern. Ziel ist es, Biblio­the­ken als „Drit­te Orte” auch in länd­li­chen Räu­men zu stär­ken und so einen Bei­trag zu gleich­wer­ti­gen Lebens­ver­hält­nis­sen zu leis­ten. hs

tolle Förderung des Deutschen Bibliothekenverbandes erhalten

Wei­ter­le­sen Fit für die Zukunft

Eine schöne Weihnachtszeit

Unse­re Biblio­thek haben wir weih­nacht­lich für euch deko­riert. Nun kam der Lock­down dazwi­schen und wir möch­ten euch des­halb ein paar Fotos nach Hau­se schi­cken.
Wir wün­schen euch eine schö­ne Advents- und Weih­nachts­zeit!