Gepflegter Blödsinn“ mit dem Frankensima

Foto: Hei­ke Schü­lein (infranken.de)

Gepfleg­ten Blöd­sinn“ mit Phil­ipp Simon Goletz, bes­ser bezie­hungs­wei­se über­all bekannt als der „Fran­ken­si­ma“: Dar­auf dür­fen sich alle Besu­cher am Sams­tag, 21. April, in der Biblio­thek im Alten Tor­haus, die heu­er ihr zehn­jäh­ri­ges Bestehen fei­ert, freu­en.

 
Mehr auf inFranken.de.