Ein Hase der lispelt


Wer kann schon einen Hasen mit Zahn­lü­cke lei­den, der dazu noch lis­pelt? Pri­mel ver­sucht ver­geb­lich, sei­ne rie­sen­gro­ßen Hasen­zäh­ne zu ver­ste­cken. Zum Glück gibt es Freun­de wie Bal­du­in und Char­lot­te, und sie mögen Pri­mel genau so, wie er ist......
Das ist die mit­rei­ßen­de Geschich­te des ver­träum­ten Hasen Pri­mel, der erfährt, was wirk­li­che Freun­de sind.

Unse­re Schü­ler der 1. und 2. Klas­se durf­ten bei ihrem Besuch in unse­rer Biblio­thek in die Welt von Pri­mel hop­peln und die vie­len schö­nen Aben­teu­er und Erleb­nis­se und sei­nen Freun­den mit­er­le­ben.
End­lich durf­ten die Schü­ler mit ihren Leh­re­rin­nen Frau Hof­mann und Frau Eber­le unse­re Büche­rei wie­der besu­chen und unter Ein­hal­tung der Coro­na­re­geln eine Unter­richts­stun­de der beson­de­ren Art bei uns ver­brin­gen. Alle freu­en sich immer auf die Stun­de in der Bib - nicht nur die Kids, son­dern auch die Leh­re­rin­nen und beson­ders unser Team.
Jacke aus, Schu­he aus und ab in die Kin­der­ecke! Dort lie­gen die Sitz­kis­sen schon bereit und schnell machen es sich die Kin­der bequem und könn­nen es kaum erwar­ten, bis Ellen und Ire­ne eine neue Geschich­te erzäh­len und dann auch mit den Schü­lern nach­spü­ren. Da brin­gen die Kin­der ihre Erleb­nis­se und Erfah­run­gen mit ein. Was sind mei­ne wirk­li­chen Freun­de?


Hin­ter­her wur­de wie­der gebas­telt. Dies­mal war es Bal­du­in, die Rau­pe, ein ganz beson­de­rer Freund von Pri­mel.